Tischtennis

Wenn tief im Innern eines Volleyballers ein echtes Sportlerherz schlägt, lässt man sich nicht durch einen Lockdown von den regelmäßigen Bewegungseinheiten abhalten. Coronagerecht begannen also einige Wat´n Beck´ser im Dezember, in Garage und Maschinenhalle des Gründungsmitglieds Puck in Schmalstede die Keulen zu schwingen. Im Winter noch beliebter Caravan-Stellplatz konnte dann im April der Umzug in den ehemaligen „Kuhstall“ erfolgen. Der 1. TTC Kuhstall war gegründet und trug zu Pfingsten unter den Gründungsmitgliedern seine ersten Vereinsmeisterschaften aus. Schnell wurden andere darauf aufmerksam und man beschloss, eine eigene Sparte im TSV Wattenbek zu gründen. Eine Mischung aus erfahrenen Spielern der 90er-Jahre und „Freibadspielern“ trifft sich seitdem regelmäßig mehrfach in der Woche und tragen auch Punktspiele in der 8. Kreisklasse Kiel aus.
Wo die Reise hingeht? Das werden wir sehen und hängt natürlich davon ab, wer zu den bisher 12 Begeisterten hinzustößt.

Trainingszeiten:
Dienstag, 20.00 Uhr
Mittwoch, 20.00 Uhr
– und nach Vereinbarung –
Landschule an der Eider
Schulstraße 6, Wattenbek
(bitte mit vorheriger Anmeldung!)

Kontakt Tischtennis